Grüner Veltliner 2017 Steinvision
0,75 Liter

Inklusive 20% USt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-7 Tage
Unsere Weine enthalten Sulfite
Duft nach gelber Tropenfrucht, feinwürzig, zarter Blütenhonig, Orangenzesten, saftig, gute Komplexität, engmaschig, feine Säurestruktur, weiße Fruchtnuancen, mineralisch-salzig im Nachhall. Die Technologie basiert auf einem Steinfass, das innen „rau“, also nicht gesägt, geschliffen oder poliert ist. (Natursteinfass)

Reinhard Waldschütz, Straß


-
+

Duft nach gelber Tropenfrucht, feinwürzig, zarter Blütenhonig, Orangenzesten, saftig, gute Komplexität, engmaschig, feine Säurestruktur, weiße Fruchtnuancen, mineralisch-salzig im Nachhall. Die Technologie basiert auf einem Steinfass, das innen „rau“, also nicht gesägt, geschliffen oder poliert ist. (Natursteinfass)

Weitere Informationen zum Produkt
Farbe rot
Jahrgang 2017
Alkoholgehalt 13,0 %
Land Österreich
Region Kamptal
Ausbau Spontangärung im Stahltank, danach 11 Monate Lagerung auf der Feinhefe in einem Granitsteinfass
Flaschengröße 0.75 Liter
Preis/Liter 49.2 €
Winzer Beschreibung Seit 4 Generationen werden die Geheimnisse der Winzerkunst vom Vater an den Sohn weiter gegeben. Damit entstand eine ganz besondere Bindung zu diesem Stück Erde und den Früchten, die sie hervorbringt. Seit 1994 leitet Reinhard Waldschütz als gelernter Weinbau- und Kellermeister die Geschicke des mittlerweile 25 ha großen Weingutes. Mit großem Einsatz und gemeinsam mit seiner Familie gelingt es ihm Jahr für Jahr, naturnahe, fruchtig frische und für die Gegend geschmackstypische Weine zu kreieren. Seit Mitte des Jahres 2010 unterstützt auch Markus Waldschütz tatkräftig den elterlichen Betrieb. Nach der erfolgreichen Absolvierung der Weinbauschule in Krems an der Donau folgten Praxisplätze in den USA, (Kalifornien) sowie in hervorragenden Weingütern in der Steiermark und in Feuersbrunn am Wagram. Sein erlerntes Fachwissen und seine neue Ideen setzte er bei unserem Grünen Veltliner Aturo Kamtal DAC Reserve schon in die Praxis um. Auch heuer absolvierte er ein Praktikum in einen renommierten Weinbaubetrieb in Neuseeland. Wertvolle Erfahrungen konnten gesammelt werden und sind der Grundstein für kontinuierliche Fortführung des sehr hohen Standards des Betriebes.