Pinot Noir 2017 Wagram
0,75 Liter

Inklusive 20% USt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-7 Tage
Unsere Weine enthalten Sulfite
Klassische Farbe, mittlere Dichte, Purpur und Karmin, gekochter Rand; in der Nase jugendliche Frucht, dazu Vegetabilität und Kräuterergänzung, noch jugendlich geprägt, ein bisschen verhalten; am Gaumen süß-röstiger Einstieg, elegante Beerenaromen und Pralinen, feine, gekochte Fruchtfülle, zarte Röstnoten als Ergänzung, jugendliches Toasting mit etwas Kaffeenoten, extraktsüß und elegant im Finish.

Anton Bauer, Feuersbrunn


-
+

Klassische Farbe, mittlere Dichte, Purpur und Karmin, gekochter Rand; in der Nase jugendliche Frucht, dazu Vegetabilität und Kräuterergänzung, noch jugendlich geprägt, ein bisschen verhalten; am Gaumen süß-röstiger Einstieg, elegante Beerenaromen und Pralinen, feine, gekochte Fruchtfülle, zarte Röstnoten als Ergänzung, jugendliches Toasting mit etwas Kaffeenoten, extraktsüß und elegant im Finish.

Weitere Informationen zum Wein
Weinart rot
Jahrgang 2017
Alkoholgehalt 13,5 %
Land Österreich
Region Wagram
Ausbau Stahltank - Lagerung und Ausbau - Stahl, großes Eichenfaß und gebrauchtes Barrique - 16 Monate
Flaschengröße 0.75 Liter
Preis/Liter 17.6 €
Winzer Beschreibung Anton Bauer ist ein Weinmacher der neuen Generation, voller Ideen, mit Mut zu Überraschungen und mit Respekt vor der Region. Seit er 1992 das Weingut in der vierten Generation übernahm, hat er bewiesen, dass in der kleinen und bisher wenig bekannten Gemeinde Feuersbrunn im Weinbaugebiet Donauland Weine von Weltformat entstehen können. Anton Bauer ist offen für neue Sorten und Ausbauweisen, doch er setzt auf die Stärken der Region, allen voran auf den Grünen Veltliner, den er zu bisher ungeahnter Komplexität bringt. Und bei den Rotweinen überzeugt ungeheure Konzentration und dichtes Fruchtspiel. Ökologische Bodenpflege, Biodüngung, Reduzierung der Erntemenge und aufwändige Kellertechnik sind selbstverständlich, weil es um höchste Qualität der Trauben bei der Ernte geht. Perfektes Traubenmaterial garantiert ein Maximum an Qualität und Individualität im Wein.