I Sodi di San Niccolo 2015 (Sangiovese,Malvasia Nera)
0,75 Liter

Inklusive 20% USt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-7 Tage
Unsere Weine enthalten Sulfite
Der toskanische Winzer nennt die beinharten, kargen und am schwersten zu bearbeitenden Böden I SODI. Im Gegensatz zu den Campi wachsen hier, wo die Rebe um Wasser und Nahrung kämpft, die dichtesten und raffiniertesten Weine. Paolo Panerai hat auf seinen Sodi den kleinbeerigen Ur-Sangiovese nebst dem ebenfalls hier heimischen Malvasia...

Castellare, Castellina in Chianti


-
+

Der toskanische Winzer nennt die beinharten, kargen und am schwersten zu bearbeitenden Böden I SODI. Im Gegensatz zu den Campi wachsen hier, wo die Rebe um Wasser und Nahrung kämpft, die dichtesten und raffiniertesten Weine. Paolo Panerai hat auf seinen Sodi den kleinbeerigen Ur-Sangiovese nebst dem ebenfalls hier heimischen Malvasia Nera (15%) gepflanzt. Die Sorte ist wegen ihren kleinen Erträgen vielerorts verschwunden, bringt hier aber einen Wein hervor, der an Typizität, an spannender Rasse und an nerviger Kraft kaum zu übertreffen ist.

Weitere Informationen zum Produkt
Farbe rot
Jahrgang 2015
Land Italien
Region Toskana
Ausbau xxx
Flaschengröße 0.75 Liter
Preis/Liter 93.33 €
Winzer Beschreibung dsf