Grüner Veltliner 2017 Zöbinger Kogelberg DAC
0,75 Liter

Inklusive 20% USt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-7 Tage
Unsere Weine enthalten Sulfite
Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig, feine gelbe Fruchtnuancen, Zitruszesten, rauchiger Touch. Mittlere Komplexität, zart nach Karamell, pfeffrige Nuancen, bietet unkomplizierten Trinkspaß.

Peter Schweiger, Zöbing


-
+

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig, feine gelbe Fruchtnuancen, Zitruszesten, rauchiger Touch. Mittlere Komplexität, zart nach Karamell, pfeffrige Nuancen, bietet unkomplizierten Trinkspaß.

Weitere Informationen zum Wein
Weinart weiss
Jahrgang 2017
Alkoholgehalt 12,5 %
Land Österreich
Region Kamptal
Ausbau im Stahltank 5 Monate auf der Feinhefe und im großen Holzfass
Flaschengröße 0.75 Liter
Preis/Liter 14 €
Winzer Beschreibung Im südlichsten Zipfel des Kamptales, im Weinort Zöbing, befindet sich das Weingut Peter Schweiger. Der Weinbaumeister sieht sich seiner Profession als Weinhauer verbunden und der damit selbstverständlichen Tradition: Diese wurzelt in der Wertschätzung zu Boden und Natur und wird vom Winzer Peter Schweiger in der Achtung des Produktes und in der Nähe des Konsumenten gelebt. So wird das 18 ha große Weingut auch in bester und klassischer Tradition bewirtschaftet, mit dem besonderen Augenmerk auf den rieden- und sortenreinen Ausbau seiner Weine. Dabei richtet er sich nach seiner Überzeugung, lieber in geringer Stückzahl authentische Qualität auszubauen, als dem internationalen Trend folgend Geschmackseinheiten zu produzieren. Dadurch keltert er seine Weine nach der Natur und nicht nach dem Markt. Die bodenständige Sorte Grüner Veltliner als Hauptprodukt wird in mehreren Lagen-Charakteren ausgebaut. Riesling genießt als Heiligenstein-Günstling natürlich ebenso große Aufmerksamkeit, dann wären da noch Weißburgunder, die "Spielerei" mit dem Gelben Muskateller und Zweigelt.