Frühroter Veltliner bio 2019 Diebsnest
0,75 Liter

Inklusive 20% USt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-7 Tage
Unsere Weine enthalten Sulfite
In kühleren Jahren schmeckt unser Frühroter Veltliner floral und fruchtbetont, in wärmeren Jahren zeigt er mehr Würze, wird „dunkler“. Der Frührote Veltliner ist immer ein runderer, weicherer Wein mit milder Säure und wenig Alkohol. Süffig und schlank, so mögen wir das.

Martin Diwald, Großriedenthal


-
+

In kühleren Jahren schmeckt unser Frühroter Veltliner floral und fruchtbetont, in wärmeren Jahren zeigt er mehr Würze, wird „dunkler“. Der Frührote Veltliner ist immer ein runderer, weicherer Wein mit milder Säure und wenig Alkohol. Süffig und schlank, so mögen wir das.

Weitere Informationen zum Produkt
Farbe weiss
Jahrgang 2019
Alkoholgehalt 12,0 %
Land Österreich
Region Wagram
Ausbau Edelstahltank
Flaschengröße 0.75 Liter
Preis/Liter 11.47 €
Winzer Beschreibung Paula und Hans Diwald betreiben Bioweinbau seit 1980 und haben den Bioweinbau in Österreich ganz wesentlich mitgeprägt. Martin, der Jungwinzer, übernimmt nun nach Absolvierung der Weinbauschule Klosterneuburg und einem Praktikum in Neuseeland so nach und nach die Führung des Weinguts. Er studiert zur Zeit noch berufsbegleitend in Krems exportorientiertes Management. Die Familie Diwald kultiviert Grüner Veltliner (die dominante Leitsorte), Riesling, Chardonnay, Frühroter Veltliner und Sauvignon Blanc. Die Rotweine werden angeführt vom Zweigelt, dazu noch Cabernet Sauvignon, Blau Fränkisch und Pinot Noir. Unser Weingut liegt in der Region Wagram, zwischen Wien und Krems.